Termine 2004 / HistoriePDF-Format
Andere Terminseiten    Aktuell    2014    2013    2012    2011    2010    2009    2008    2007    2006    2005    2003

ZeitVeranstaltung
So. 19.12.2004
21:00 Uhr
5. Spheric Lounge
Ort:  Lachdach Ateliers, Landsbergerstr. 444, München-Pasing
mit: Felix Schmidt, Karsten Koch u. a.
Eintritt frei
Felix Schmidt (aka Enzo Cage) und Karsten Koch, sowie weitere Gastmusiker werden die Lachdach-Ateliers in Muenchen-Pasing in eine gepflegte Chillout-Ambient-Lounge verwandeln.
Ebenfalls neu: Martin Siegler (Lachdach) wird die Live-Sessions mit einer Beamer-Videoperformance auf der Basis von Video-Rueckkopplungen unterstützen.
Info: www.sphericlounge.de.vu
So. 12.12.2004
10:00 Uhr
schallwende 8. EM-Breakfast – ausverkauft!
Ort: Tennisclub DTC 1984, Oberlöricker Str. 5, Düsseldorf
mit: Ron Boots, Harold van der Heijden, HaJo Liese, Till Kopper, Jürgen Bruhn, Peter Kukry
Es besteht Rauchverbot!
Die Veranstaltung ist ausverkauft, es hat keinen Zweck mehr, Karten zu reservieren.
Info:  Info
So. 05.12.2004
18:00 Uhr
10. Klang – Raum – Wort
Ort:  Heilig-Geist-Kirche, Hubert-Prott-Str., 50226 Frechen-Bachem
mit: Arcanum (Bernd Braun), Otarion (Rainer Klein), Bas. B. Broekhuis, Detlef Keller, Mario Schönwälder
Eintritt frei
Anlässlich des Konzerts erfolgt die Veröffentlichung der Jubiläums-Doppel-CD mit Livemitschnitten aus 10 Jahren Klang-Raum-Wort und Solostücken der beteiligten Musiker.
Info: arc-music@t-online.de Info
Sa. 04.12.2004
16:00 Uhr
Konzert mit Elektronische Maschine
Ort: JH De Bogaard, Geel, Belgien
Eintritt: € 15,00; € 10,00 ermäßigt
„Caer Gwydyon – The Event IV – Cultural Darkness“
Info: www.caergwydyon.be
Fr. 26.11.2004 bis So. 28.11.2004Liquid Sound Festival
Ort: Toskana-Therme, Bad Sulza und Liquidrom, Berlin
Info: www.manikin.de, info@manikin.de
Fr. 26.11.2004
22:00 Uhr
4. Spheric Lounge
Ort: Bistro-Bar Namenlos, Fallmerayerstrasse 28, München
mit: Felix Schmidt, Karsten Koch u. a.
Eintritt frei
Felix Schmidt (aka Enzo Cage) und Karsten Koch präsentieren wieder live feinsten Electronic Ambient, um ins Wochenende zu chillen. Die Künstler improvisieren ruhig-sphärischen Ambient-Sound mit alten Hardware Analogsynthesizern bis hin zu Softwaresynthies.
Mit dabei sind neben den Initiatoren (aka Testrauschen) ausserdem das Projekt H3 (aka HotKey & HuVooo) und Max Glueck. – Eine Mischung, auf die man gespannt sein darf ...
Info: www.sphericlounge.de.vu
Sa. 20.11.2004
fällt aus!
Alfa Centauri Konzert – fällt aus!
Ort: Theater de Graaf Wichman, Huizen, Niederlande
mit: WaveWorld (NL), Under the Dome (UK) u. a.
Das Konzert fällt aufgrund der geringen Zuschauer-Resonanz aus!
Nachdem schon das AlfaCentauri-Festival am 11.09. nur auf geringen Zuschauerzuspruch gefallen ist, war Eric Snelders und seinem Team das Risiko zu groß.
Info: www.alfacentauri.nl, www.quantumproductions.nl, events@quantumproductions.nl, Post: Alfa Centauri, PO Box 1131, NL-1270 BC Huizen, Tel./Fax: +31-(0)35-5265635
Mo. 15.11.2004 bis Do. 25.11.2004Konzert-Tour mit Schiller
Info: www.schiller-leben.de Info
Sa. 13.11.2004
19:30 Uhr
Electric Visions
Ort: Altstadthalle Hackfort, Dinslaken
mit: Axess, Maxxess, Chilltopia, F. D. Project
Eintritt: VVK: € 12,00; AK: € 15,00
Electric Visions – Ein Festival der anderen Art.
Vier Musiker, vier Stile, vier Visionen.
Info: www.electric-visions.de
Sa. 13.11.2004
20:30 Uhr
Konzert mit Vidna Obmana
Ort:  Theatre of the Cultural Centre Luchtbal, Columbiastraat 8, 2030 Antwerpen, Belgien
Dieses Konzert „The troubled flame departed, having no more to say“ ist der letzte Teil der „Dante trilogy“.
Anmeldung: www.ccluchtbal.org
Sa. 06.11.2004
20:00 Uhr
Planetariumskonzert mit Bernd Scholl und Nik Tyndall – ausverkauft!
Ort:  Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, 40699 Erkrath-Hochdahl
Eintritt: € 15,00
„Dreamspheres – Chill out in Space“
Nik Tyndall spielt aus seinem neuen Album „Café Arabia“, während Bernd Scholl zu einer mystischen Reise mit seinem neuen Album „Circle of Trees“ entführt. Zum Schluß spielen die beiden Titel aus Gemeinschaftsproduktionen.
Info: bernd.scholl-music@arcor.de Info
Anmeldung: Tel.: 02104-947666
Sa. 06.11.2004
11:00 bis 18:00 Uhr
Tag der offenen Tür bei CUE Records
Ort:  Dorfgemeindehaus, Kaller Straße, 53937 Schleiden-Broich
Eintritt frei
Man kann den ganzen Tag in aller Ruhe in alle CDs hineinhören und dazu gibt es auch noch Kaffee und Kuchen.
Info: www.cue-records.de
Fr. 05.11.2004
20:15 Uhr
Konzert mit Vidna Obmana
Ort:  Lichtfabriek, Minckelersweg 2, 2031 EM Haarlem, Niederlande
Vidna Obmana spielt zusammen mit dem Holland Symfonia Orchester.
Mo. 01.11.2004
19:30 Uhr
Konzert mit Keller und Schönwälder
Ort:  Kino Casablanca, Friedenstr. 12-13, 12489 Berlin-Adlershof
Eintritt:  € 7,00; Schüler, Studenten, Erwerbslose: € 4,50
Für das Konzert haben sie sich als „bewegten Hintergrund“ Fritz Lang's Filmklassiker „Metropolis“ ausgesucht, dem sie mit einer Klangreise zwischen Ambient, Trance und klassischer Elektronik der „Berliner Schule“ ihren eigenen Soundtrack geben werden.
Info: info@manikin.de, www.manikinrecords.de, Tel./Fax: 030-75657672
Anmeldung: www.kino-casablanca.de
Sa. 30.10.2004Konzert mit Elektronische Maschine
Ort:  Buk Buk, Pastoor van Muijenweg 12, Heiloo, Niederlande
Info: Tel.: +31-(0)72-5321048
Fr. 29.10.2004
22:00 Uhr
3. Spheric Lounge
Ort: Bistro-Bar Namenlos, Fallmerayerstrasse 28, München
mit: Felix Schmidt, Karsten Koch u. a.
Eintritt frei
Felix Schmidt (aka Enzo Cage) und Karsten Koch präsentieren wieder live feinsten Electronic Ambient, um ins Wochenende zu chillen. Die Künstler improvisieren ruhig-sphärischen Ambient-Sound mit alten Hardware Analogsynthesizern bis hin zu Softwaresynthies.
Nachdem die letzte Session erfolgreich vom Projekt H3 (aka HotKey & HuVooo) unterstützt wurde, sind wir gespannt, mit welcher Besetzung wir dieses Mal rechnen dürfen!
Info: www.sphericlounge.de.vu
Sa. 23.10.2004Hampshire Jam 3
Ort: Millenium Hall, Liphook, England
mit: ARC (Ian Boddy, Mark Sheeve), Airsculpture, Free System Projekt, Detlef Keller, Mario Schönwälder
Info: www.hampshirejam.co.uk, steve@jenkins.demon.co.uk
So. 17.10.2004
11:30 bis 12:30 Uhr
Klaus Hoffmann-Hoock live bei Fotoausstellung
Ort: Bürgerhaus, 46459 Rees am Rhein
Eintritt frei
Der begeisterte Indienreisende und Fotograf Stephan Paeschke stellt im Rahmen einer Indienvortragsreihe die besten Fotos seiner drei Jahre dauernden Reise mit dem Motorrad quer durch Indien im Bürgerhaus Rees am Niederrhein aus.
Klaus Hoffmann-Hoock (Mind Over Matter) wird während der Vernissage zur Ausstellungseröffnung mit indisch geprägter Musik den Event begleiten.
Info: Tel.: 02851-51187
Sa. 16.10.2004 bis So. 17.10.2004
20:30 Uhr
Konzerte mit Thomas Hoffmann
Ort: Mandala-Café, Augustastr. 69, 52070 Aachen
Eintritt: € 5,00
„Horizonte“ – Ein „Liegekonzert“ als meditative Reise durch Klang & Raum.
Livemusik von Klangwelten aka Thomas Hoffmann.
Es werden an beiden Tagen improvisierte sowie komponierte ruhige, sphärische Klanglandschaften zu Gehör gebracht.
Das Konzert wird ohne Pause ca. eine Stunde dauern (Zugaben möglich!).
Bitte eine Decke und dicke Socken mitbringen.
Info: Tel.: 02406-9797853
Sa. 09.10.2004
12:00 Uhr
E-Live
Ort:  Auditorium TU Eindhoven, Den Dolech 2, Eindhoven, Niederlande
mit: Redshift (UK), Sunya Beat (Harald Grosskopf, Steve Baltes, Axel Heilhecker), Gert Emmens (NL), Ruud Heij (NL), Maitreya (UK), Remy (NL)
Eintritt:  € 30,00 VVK; € 27,00 VVK für E-dition-Abonnenten; € 33,00 AK
Die Konzerte mit Remy finden im kleinen „Collegezaal“ im Obergeschoß statt, die übrigen im großen „Blauwe Zaal“.
10:00  Kassenöffnung
10:30  Einlaß
12:15  Eröffnung durch Kees Aerts & Ron Boots
12:30  Konzert mit Maitreya
13:50  Konzert mit Remy
14:30  Konzert mit Sunya Beat
16:00  Pause
16:15  Konzert mit Remy
17:00  Pause
18:00  Konzert mit Remy
18:45  Pause
19:00   Konzert mit Gert Emmens, teilweise zusammen mit Ruud Heij
20:00  Pause
20:45  Konzert mit Redshift
22:30  Festival-Ende
Info: http://www.groove.nl/elive.html, info@groove.nl, Tel.: +31-(0)499-474711
Fr. 08.10.2004
22:00 Uhr
2. Spheric Lounge
Ort: Bistro-Bar Namenlos, Fallmerayerstrasse 28, München
mit: Felix Schmidt (Testrauschen), Max Glück, Karsten Koch (Testrauschen)
Eintritt frei
Die Musiker präsentieren zum zweiten Mal feinsten Electronic Ambient, um ins Wochenende zu chillen. Die Künstler improvisieren ruhig-sphärischen Ambient-Sound mit alten Hardware Analogsynthesizern bis hin zu Softwaresynthies.
Dieser Abend ist ein Muss für alle, die dem Stress der Woche entfliehen wollen.
Info: www.sphericlounge.de.vu
Fr. 08.10.2004Konzert mit Vidna Obmana
Ort: Cuba, Münster
Info: www.cuba-cultur.de, www.geraeuschwelten.de
Do. 07.10.2004Konzert mit Vidna Obmana
Ort: Kulturbunker Mülheim, Köln
Info: www.aufabwegen.de, www.kulturbunker-muelheim.de
Sa. 25.09.2004Konzert mit David Wright und Bekki Williams
Ort: National Space Centre, Leicester, UK
Info: www.synthmusicdirect.com
Fr. 24.09.2004
20:00 Uhr
Konzert: 10 Jahre Keller & Schönwälder
Ort: Planetarium am Munsterdamm, Berlin
mit: Keller & Schönwälder, Arcanum (Bernd Braun, Gitarren), Bas Broekhuis (Schlagzeug), Tom van Draft (Thomas Fanger, Synthesizer), Klaus Hoffmann-Hoock (Gitarren), Der Laborant (Gerd Wienekamp, akustische Instrumente und Synthesizer)
Eintritt: € 15,00
Visuell wird das Konzert von Videokünstlerin Tina Zimmermann (u. a. „Electronic Mirrors“ Konzert 2002, „Liquid Sound Marathonkonzert“ 2003) mit ihren Diaprojektionen und Videos begleitet.
Die Anzahl der Sitzplätze ist auf 280 limitiert.
Info: Tel.: 030-75657672, info@manikin.de, www.manikin.de, www.rainhorse.de, Post: Manikin Records, Postbox 450274, 12172 Berlin
Fr. 24.09.2004
19:00 Uhr
Planetariumskonzert mit Bernd Scholl
Ort: Planetarium, Stadtgarten 6, 45657 Recklinghausen
Eintritt: € 10,00; ermäßigt € 8,00
„Circle of Trees – A Celtic Voyage“
Live Premiere des neuen Albums
Außerdem werden bekannte Titel aus früheren CDs präsentiert.
Info: www.sternwarte-recklinghausen.de, info@sternwarte-recklinghausen.de, bernd.scholl-music@arcor.de Info
Anmeldung: Tel./Fax: 02361-23134
So. 19.09.2004Konzert mit Free System Projekt
Ort: Westergasfabriek, Amsterdam, Niederlande
Eintritt: € 10,00 VVK, € 15,00 TK
Eröffnungskonzert des Festivals Tomaat
Info: http://www.sp.nl/festivaltomaat/2004/programma.shtml
Sa. 18.09.2004Film-Aufführung
Ort: Planetarium Hamburg
Welt-Uraufführung des Films „Expedition Starship“ mit der Musik von Harald Blüchel und Christopher von Deylen im Rahmen der „Langen Nacht der Sterne“. Die CD ist ab dem 20.09.2004 unter diesem Titel im Handel erhältlich.
Fr. 17.09.2004Winston International
Ort: Winston, Warmoestraat 129, Amsterdam, Niederlande
mit: Elektronische Maschine
Info: www.winston.nl, p.a.vd@inter.nl.net, Tel.: +31-(0)20-6860977
Fr. 17.09.2004Konzert mit WaveWorld
Ort: De Tagrijn, Hilversum, Amsterdam, Niederlande
Eintritt: € 7,00 VVK; € 8,00 AK
Das Konzert findet im Rahmen des Fluxury Festivals statt.
Info: http://www.fluxury.nl/nsn.htm
Anmeldung: Tel.: +31-(0)-35-6215841
Sa. 11.09.2004
12:00 bis 21:00 Uhr
Erkrather Radiotag 2004
Ort:  Observatorium der Sternwarte Neanderhöhe, Erkrath-Hochdahl
Eintritt:  € 7,00 (€ 3,50 für Mitglieder der Caroline Support Group)
Das Treffen für Radiomacher und Hörer
Info: Tel.: 0171-4925829, http://snh.rp-online.de/orte.shtml, www.radiocaroline.de, rp10510@online-club.de
Sa. 11.09.2004
13:00 bis ca. 23:30 Uhr
Alfa Centauri 12½-Jahres-Festival
Ort: Theater de Graaf Wichman, Huizen, Niederlande
mit: Erik Norlander (USA), Rogue Element (Jerome Ramsey, Brendan Pollard, UK), Axess & Maxxess (D), Danny Kreutzfeldt (DK)
Eintritt:  € 26,00 VVK; € 20,00 VVK für Alfa Centauri Mitglieder; € 30,00 TK
13:00  Einlaß
14:40 – 15:10  Konzert mit Danny Kreutzfeldt
15.15 – 16.30  Konzert mit Rogue Element
17:00 – 17:30  Open-Air-Konzert mit Erik Norlander
19.00 – 20.30  Konzert mit Axess & Maxxess
21.30 – 23.00  Konzert mit Erik Norlander
Info: www.alfacentauri.nl, www.quantumproductions.nl, events@quantumproductions.nl, Post: Alfa Centauri, PO Box 1131, NL-1270 BC Huizen, Tel./Fax: +31-(0)35-5265635
Fr. 10.09.2004 bis Sa. 11.09.2004Ricochet Gathering
Ort:  Hütte Muflon in Komarno (Kammerswaldau) bei Jelenia Góra (Hirschberg), Polen
mit: Ashra (Harald Grosskopf, Steve Baltes, Axel Heilhecker), AirSculpture, Star Sounds Orchestra (Jens Zygar, Steve Schroyder), Ololiuqui (Volker Koenig), Paul Lawler (Arcane), Dave Brewer, Bill Fox, Wolfram der Spyra, Mario Schönwälder, Thomas Fanger
Info: tangerinedream@highstream.net, http://www.ricochetdream.com/poland.html
Fr. 27.08.2004 bis So. 29.08.2004Lovefield Festival
Ort: Scheessel (bei Hamburg)
Info: www.lovefield.de
Mi. 11.08.2004
21:15 Uhr
3. Römerfest Brot & Spiele mit Mergener-Konzert
Ort: Wasserband auf dem Landesgartenschaugelände, Trier
Peter Mergener und Alquimia werden zu „Brot & Spiele“ ein Auftakt-Konzert geben.
Die Nox Mystica findet vom Fr. 13.08. bis So. 15.08. in den Katakomben der Kaiserthermen mit Musik von Peter Mergener zu atemberaubenden Lichtinstallationen statt.
Info: http://www.trier.de/brot-spiele/, p.mergener@t-online.de
Sa. 07.08.2004Tangerine Dream Privat-Auktion
Ort: MOQ Gallerie, Berlin
Info: auction@tangerinedream.org
So. 01.08.2004
ca. 21:30 Uhr
Ballonglühen mit Musik
Ort: Festung Ehrenbreitstein, Koblenz
mit: Peter Mergener
Im Rahmen der Ausstellung „Der Traum vom Fliegen“ in der Festung findet als Special Event ein Ballontag statt.
Am Nachmittag werden von der Festung aus Heißluftballons starten. Am Abend wird die Festung illuminiert werden und zu aufgeblasenen, stehenden, „glühenden“ Ballons wird Musik von Peter Mergener, der selber am Mischpult stehen wird, gespielt werden.
Info: p.mergener@t-online.de
Fr. 30.07.2004 bis So. 01.08.2004Festliche Sommerakademie mit Hans Joachim Roedelius
Ort: Seebühne, Lunz am See, Österreich
Eintritt: € 15,00 pro Tag; € 40,00 für alle 3 Tage
Info: www.more-ohr-less.at, www.lunz.at
Anmeldung: www.clubticket.at, www.ticketline.at
Fr. 16.07.2004
18:00 bis 02:00 Uhr
schallwende Konzerte im Kühlturm
Ort:  Kühlturm auf dem Gelände des Kernwasser Wunderlandes, Kalkar
mit: Klaus Hoffmann-Hoock, Klangwelt (Gerald Arend), Tranzmutanz (HaJo Liese, Dieter Herten, Thomas Hermann), Till Kopper, Hermann Lipinski, Peter Kukry, Demo Art & Friends (Volker Rapp, Jürgen Bruhn, Björn Vogelsang)
Eintritt: € 30,00
Im Kühlturm herrscht eine besondere, echoreiche Akustik. Verschiedene Musiker versuchen darin, mit ihrer Musik ein besonderes Klangerlebnis zu gestalten.
Nach Anbruch der Dunkelheit werden LED- und Laser-Illuminationen für optische Effekte sorgen.
Im Preis inbegriffen ist ein reichhaltiges Büffet mit Speisen und Getränken in einem der Gebäude des Geländes während der gesamten Zeit.
18:00  Einlass, Begrüßung
18:15   Erforschung des Klangraumes: Opener durch Cosmic Hoffmann; Klangexperimente
19:00   Essen im Büffetrestaurant (bis 21:00 Uhr möglich)
20:00  erste Runde Musikprogramm
21:50  Pause, Essen in Kernies Kneipenstraße
22:15  zweite Runde Musikprogramm
00:05  Space Session
Info: team@schallwen.de, Tel.: 02327-79385, Fax: 02327-786087, www.kernwasser-wunderland.de Info
Do. 15.07.2004Konzert mit Señor Coconut
Ort: The Hague, Niederlande
Info: http://www.paard.nl/nieuw/detail_agenda.php?event_id=778
Di. 13.07.2004
20:30 Uhr
Treffen der electronic munich Community
Ort: Carlitos, Ohlmüllerstraße 10, München
Eintritt frei
Info: muenchen.memi.de
Mo. 12.07.2004Konzert mit Christopher von Deylen (Schiller) und Uwe Blüchel
Ort: Miles-Davis-Halle, Montreux, Schweiz
Das Konzert findet im Rahmen des Montreux Jazz Festivals statt.
Info: http://www.montreuxjazz.com/2004/d/Programme/Miles+Davis+Hall/
Anmeldung: http://www.montreuxjazz.com/2004/d/Tickets/
Sa. 10.07.2004
19:00 bis 20.15 Uhr
Konzert mit Star Sound Orchestra
Ort: Techno-Bühne, Viehofer Platz, Essen
Eintritt frei
Das Konzert findet im Rahmen des Musikfestivals Essen-Original statt.
Info: www.essen-original.de
Sa. 10.07.2004
18:00 bis 02:00 Uhr
Extraschicht mit Demo Art & Friends
Ort: Eisenbahnmuseum, Dr. C. Otto Str., Bochum-Dahlhausen
mit: Volker Rapp (Keyboards), Jürgen Bruhn (Steeldrum), Björn Vogelsang (Saxophon, WX7)
Eintritt: € 14,00 (gesamte Extraschicht)
Info: http://www.extraschicht.de/index1.html, Tel.: 0211-254687
Anmeldung: Tel.: 01805-181650
Sa. 10.07.2004Undernativa Festival
Ort: Musiktheater BAD, Am Grossen Garten 60, Hannover
mit: Elektronische Maschine u. a.
Info: www.undernativa.de, info@undernativa.de
Sa. 26.06.2004Konzert mit Age
Ort: Backstage-Club, Gent, Belgien
Eintritt: € 12,00 VVK; € 15,00 AK
Info: http://membres.lycos.fr/agemusique, http://users.belgacom.net/escales, koen.buytaert@belgacom.net
Sa. 26.06.2004
14:30 Uhr
schallwende 10. schallwende-Grillfest
Ort: Grillplatz 4 im Grugapark, Essen
mit: Moondream (Volker Schmidt), Ganymed (Frank Schmidt), F. D. Project (Frank Dorittke), Oliver Ganz, Miromusic (Miroslaw Mirocha), Colourful X-Sample (Gereon Hillebrand) u. a.
Eintritt:  Grugaeintritt: € 2,50; ermäßigt € 1,00 bis € 1,50; Familien € 3,00 bis € 5,00
Info: Tel.: 02327-79385, www.grugapark.de Info
Sa. 05.06.2004
17:00 Uhr
ElectronicAttack-Party
Ort: Club 13, Trierer Straße 13, 53925 Kall
17:00  warm up mit victor
18:00  DaDa iNN
19:30  Pattysplanet
20:30  Wissing & Timeless
22:00  Eurocide
22:30  Remoted & Freunde
23:30  Soundshifter / Altiplano LIVE
01:00  DJ Data
03:00  Jeff S. & Freunde
Info: www.dada-inn.de
Fr. 28.05.2004
20:00 Uhr
Klangraum Phoenix
Ort: Phoenixhalle, Hochofenstraße, Dortmund
mit: Microsound, Laptop-Duo, Frickelbeat, Indietronics, Ambient, Electronica
Eintritt: € 8,00
An der Schnittstelle zwischen Experiment und Popappeal.
Etwas für Leute die sich auch für die aktuellen Sounds und Trends der Elektronikmusik interessieren.
Info: http://www.klangraum-phoenix.de/klangraum.html
Sa. 22.05.2004Konzert mit Axess und Maxxess
Ort: National Space Centre, Leicester, Großbritannien
mit: Axess (Axel Stupplich, Pyramid Peak), Maxxess (Max Schiefele)
Info: synthmusicdirect@aol.com, www.synthmusicdirect.com, www.maxxess.de
Fr. 21.05.2004
20:00 Uhr
Klangraum Phoenix
Ort: Phoenixhalle, Hochofenstraße, Dortmund
mit: Microsound, Laptop-Duo, Frickelbeat, Indietronics, Ambient, Electronica
Eintritt: € 8,00
An der Schnittstelle zwischen Experiment und Popappeal.
Etwas für Leute die sich auch für die aktuellen Sounds und Trends der Elektronikmusik interessieren.
Info: http://www.klangraum-phoenix.de/klangraum.html
Sa. 15.05.2004
12:00 bis ca. 23:00 Uhr
10. Alfa Centauri Festival
Ort: Theater de Graaf Wichman, Huizen, Niederlande
mit: Free System Projekt (Ruud Heij, Frank van der Wel, Marcel Engels, NL), Eric van Baaren (Par Example, NL), Ian Boddy, Dweller at the Threshold / Fragment of a Dream (Dave Fulton, John Duval, Paul Vnuk („Majale“), Giles Reaves, USA), Intelligentsia (UK/JP), Bas Broekhuis, Detlef Keller, Mario Schönwälder
Eintritt:  € 26,00 VVK; € 23,00 VVK für Alfa Centauri Mitglieder; € 32,00 TK
10:30  Kartenverkauf
12:00  Einlaß
13:00   Konzert von Free System Projekt im Konzertsaal
15:30   Konzerte von Eric van Baaren (Par Example) und Ian Boddy im Konzertsaal
18:45   Konzert von Dweller at the Threshold / Fragment of a Dream im Konzertsaal
20:00   Session mit Bas Broekhuis, Detlef Keller und Mario Schönwälder in einer Halle im 2. Obergeschoß
21:30  Konzert von Intelligentsia im Konzertsaal
23:00  Ende
Info: www.alfacentauri.nl, http://www.alfacentauri.nl/Alfa_Centauri/Announce_Festival10.htm, www.quantumproductions.nl, events@quantumproductions.nl, Post: Alfa Centauri, PO Box 1131, NL-1270 BC Huizen, Tel./Fax: +31-(0)35-5265635
Mo. 03.05.2004Naoki Kenji in Concert
Ort: Tanzpalast, Bochum
Das Konzert findet im Rahmen der „Naoki Kenji Ecoustic Tour 2004“ statt.
Info: www.polydor-island.de
Sa. 17.04.200414. Seats 'n Beats Festival
Ort:  Theatre of the Culture Centre Luchtbal, Antwerpen, Belgien
mit: Michael Rother, Dieter Moebius, Nu Dub Players (Bernd Friedmann, Joseph Suchy, Jaki Liebezeit), Hans-Joachim Roedelius
Info: www.michaelrother.de, www.ccluchtbal.org
Fr. 16.04.2004toon Festival on Electronic Arts and Music
Ort: (Haarlem, Niederlande)
mit: Michael Rother, Dieter Moebius, Nu Dub Players (Bernd Friedmann, Joseph Suchy, Jaki Liebezeit), Hans-Joachim Roedelius
Info: www.michaelrother.de, www.toonfestival.nl
Mi. 14.04.2004 bis Do. 29.04.2004Konzert-Tour mit Schiller
Info: www.polydor-island.de, www.eventim.de Info
Sa. 03.04.2004
15:00 Uhr
Burg-Konzert mit Schwingungen Preisverleihung
Ort: Burg Satzvey bei Mechernich, Eifel
mit: Oliver Ganz, F. D. Project, Stockman, Valleyforge, Ron Boots
Eintritt: € 8,00
Die Preisverleihung wird moderiert von Winfrid Trenkler und Klaus Hoffmann-Hoock.
Die Ergebnisse sind nun auf der schallwende Newsseite zu finden.
15:00  Einlaß
16:00   Konzert „Dance Of The Arpeggiators“ von Oliver Ganz
17:00   Rückblick auf Burg Satzvey 2003: Fanger & Schönwälder feat. Klaus Hoffmann-Hoock: „Analog Overdose 3 – Live at Satzvey Castle“
17:30   Schwingungenwahl Teil 1: Bester Neuling, bester Titel
18:00   Konzert „The World Of Azquan“ von Stockman
19:30   Schwingungenwahl Teil 2: Beste CD, bester Künstler
20:00   Konzert „gets our kicks on Route 66“ von Valleyforge und Ron Boots mit Multimedia-Show
Info: Post: Lothar Lubitz, Eibenweg 10, 53894 Mechernich, www.syngate.net Info
Anmeldung: Tel.: 02443-903609, mail@syngate.net
Mi. 31.03.2004 bis Sa. 03.04.2004Frankfurter Musik Messe & Prolight+Sound
Ort: Messegelände, Frankfurt
Info: www.messefrankfurt.de
Fr. 19.03.2004
21:00 Uhr
8. Schaltkreis
Ort: Harpune, Speditionsstrasse, Düsseldorf
mit: Punchline Assassins (improvisiertes Elektronik-Set „Ton“), Naoki Kenji (Ambientelektronik, Album „Ecoustic“), Christian Hühn (DJ, Wednesdaybreaks / Kammerflimmern), Oliver Bondzio (Hardfloor / DDFNP / Comb.-Rec.) u. a.
Eintritt: € 8,00
Auch bei der mittlerweile 8. Veranstaltung bleibt die Mischung aus Liveacts und DJs erhalten und auch diesmal heißt das Motto wieder „Elektro der besonderen Art“.
Info: carsten@schaltkreis.net
Do. 18.03.2004
19:30 Uhr
Demo Art & Friends spielen zu Vernissage
Ort: Wissenschaftspark Gelsenkirchen
mit: Volker Rapp (Synthesizer), Jürgen Bruhn (Steeldrum), Björn Vogelsang (Saxophon / Synthesizer)
Eintritt frei
Vernissage: Pixel Projekt Ruhrgebiet
Fotograf: Peter Liedtke
Der Wissenschaftspark Gelsenkirchen hat die längste Glasfront Deutschlands (ca. 300 m).
Hier verschmelzen Architektur, Fotos, Licht und Musik zu einem besonderen Erlebnis.
Info: www.demo-art.com, www.steeldrum.de, www.wipage.de
Sa. 13.03.2004
19:00 bis ca. 23:00 Uhr
Quantum-Records Promotionsabend
Ort: Theater de Graaf Wichman in Huizen, Niederlande
mit: Mantacoup / Spielerei (Neuling auf dem databloem label, Ambient), Return To The Origin (Ruud Heij („Free System Projekt“ / „Patchwork“), Gert Emmens)
Eintritt:  VVK: € 8,00; AK: € 10,00; frei für alle AlfaCentauri-Mitglieder
Info: Post: Alfa Centauri, PO Box 1131, NL-1270 BC Huizen, Tel./Fax: +31-(0)35-5265635, info@quantumprductions.nl, www.alfacentauri.nl, www.quantumproductions.nl, www.databloem.com
Sa. 07.02.2004
20:00 Uhr
The Alan Parsons Live Project – Reunion Tour 2004
Ort: Philippshalle, Düsseldorf
Anmeldung: Tel.: 01805-570000, www.eventim.de
Sa. 07.02.2004
15:00 Uhr
schallwende Jahreshauptversammlung des schallwende e. V.
Ort:  Bürgerhaus Steele-Ost, Schultenweg 37–41, Essen
mit: Detlef Keller, Mario Schönwälder, Bas Broekhuis
Eintritt:  Konzert: € 10,00; für schallwende-Mitglieder € 8,00
Außerdem kommen wieder viele Musiker, es gibt zahlreiche CD-Stände und preiswerte Verköstigung.
Das Konzert von Nautilus fällt aus gesundheitlichen Gründen leider aus. Kurzfristig haben sich Detlef Keller, Mario Schönwälder und Bas Broekhuis bereitgefunden, einzuspringen.
14:30  Einlaß
15:00  Jahreshauptversammlung
ca. 16:15  Preisverleihung der s'elections
ca. 18:00  Konzert
ca. 20:00  Ende
Info:  Info
Fr. 06.02.2004 bis Do. 08.04.2004Kraftwerk World Tour 2004
Info:  Info
Fr. 06.02.2004
23:00 Uhr
Konzert mit Elektronische Maschine
Ort: Het Patronaat, Haarlem, Niederlande
Eintritt: € 7,00 für Erwachsene
Info: http://home.wanadoo.nl/maschine/
Mo. 19.01.2004
20:30 Uhr
Treffen der electronic munich-Community
Ort: Carlitos, Ohlmüllerstraße 10, München
Eintritt frei
Die Community der Elektronik-Musiker und -Fans in und um München lädt zum ersten Treffen im neuen Jahr ein. Alle Elektronik-Musiker und -Fans sind wie immer herzlich eingeladen!
Info: muenchen.memi.de
Fr. 16.01.2004
21:00 Uhr
7. Schaltkreis
Ort: Harpune, Speditionsstrasse, Düsseldorf
mit: Label Act, Chaos Digital (Düsseldorf), Thom Revolver (Amsterdam), zweipol (Köln, ehemals „O2“, schaltkreis-Mitbegründer), Penelope (DJ)
Eintritt: € 8,00
Im neuen Jahr ist es wieder soweit: Der Schaltkreis, mittlerweile zum Label gewachsen, geht in seine nächste Runde. Zum siebten Mal finden sich Bands und DJs aus dem Bereich Elektro-Pop zusammen, um einen besonderen Abend zu gestalten.
Info: carsten@schaltkreis.net
Mi. 07.01.2004
22:00 Uhr
Liquidrom-Konzert
Ort: Liquidrom, Berlin
mit: Detlef Keller, Mario Schönwälder, Frank Sandmann
Info: www.liquidrom.com
Do. 01.01.2004
01:00 Uhr
Konzert mit Elektronische Maschine
Ort: de Baroeg, Rotterdam, Niederlande
Elektronische Maschine stellen ihre neue CD „Das Netz“ vor.

Alle Angaben ohne Gewähr.
Zusammengestellt von Sylvia Sommerfeld,
als Webseite aufbereitet von Thomas Conze.

PDF-Format Download als PDF-Dokument